Home Mail Login

Aktuelles

Klasse 6a

hat "Fabeln" genauer unter die Lupe genommen

Fußballstadtmeisterschaften

Mädchenteam belegt den 3. Platz

Tag der offenen Tür

Bilder

Tag der offenen Tür

war am Samstag, 13.01.2018     

Sponsorenlauf

"Brief von UNICEF"

Auszeichnungsveranstaltung am 13.12.2017

Wir sind jetzt "Fairtrade-School"

SV verteilt Schokonikoläuse

am 6.12. in den Klassen

Der 4. Kulturwandertag an der GBS

für alle 5. - 8. Klassen

Sie befinden sich hier: Was wir tun > Archiv > ADAC - Achtung Auto

achtung_auto001.jpg achtung_auto002.jpg achtung_auto003.jpg achtung_auto004.jpg

Achtung Auto
(in Kooperation mit dem ADAC)

Die Schülerinnen und Schüler leben heute in einer sehr mobilen Gesellschaft mit immer noch zunehmendem Kraftverkehr. Täglich werden sie mit dem Straßenverkehr konfrontiert und den damit verbundenen Gefahren ausgesetzt

Aus diesem Grund wird an der Gertrud-Bäumer-Schule jedes Schuljahr in Kooperation mit dem ADAC das Programm "Achtung Auto" für die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs durchgeführt.

Besonders jüngeren Kindern fehlt wegen ihrer geringen Körpergröße vielfach der Überblick im Straßenverkehr. Auch ist ihnen nicht bewusst, dass bewegte Objekte, also auch Fahrzeuge, nicht so schnell anhalten können und jeder Mensch, egal ob Fußgänger, Radfahrer oder Autofahrer, einen Reaktionsweg hat, der das Anhalten verzögert.

Für ein sicheres Verhalten im Straßenverkehr spielen jedoch die richtige Einschätzung von Gefahrensituationen, ein gutes Reaktionsvermögen und die Kenntnis grundlegender physikalischer Gesetze eine entscheidende Rolle.

Die Schülerinnen und Schüler sollen aufgrund der handlungsorientierten Erfahrungen in dem Programm "Achtung Auto" und der theoretischen Nachbereitung ihr Verhalten im Straßenverkehr kritisch prüfen und gegebenenfalls ändern, damit sie sich selbst und andere Verkehrsteilnehmer weniger gefährden.