Besuch im Pflegezentrum am Lohmannshof

Es ist in unserer Schule schon zur Tradition geworden, die Bewohnerinnen und Bewohner eines Seniorenheimes in der Adventszeit zu besuchen. Deshalb bereiteten Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5c im Kunst- und Religionsunterricht drei  Wochen lang den Besuch im Pflegezentrum am Lohmannshof vor.

Dabei stand der Gesichtspunkt des Schenkens, im Sinne von anderen und sich eine Freude machen, im Vordergrund. Das Motto des adventlichen Nachmittages lautete „Der Stern“. Somit bastelten die 21 Schülerinnen und Schüler Papiersterne und erstellten Adventskarten, in die sie persönliche Wünsche für die Senioren schrieben. Tatkräftige Unterstützung erhielten sie dabei von den Klassen 8c und 9a.
Außerdem wurden Gedichte und eine Geschichte vorgetragen. Adventslieder wie „Stern über Bethlehem“ und „Ihr Kinderlein kommet“ wurden vorgesungen und von zwei Flötenspielern begleitet.
Abschließend überreichten die 5. Klässler ihre selbst gebastelten Geschenke. Ob  jung oder alt, danach strahlten alle! Zum Abschluss bedankten sich die Senioren herzlich bei den Kindern und sie wurden direkt zu einem weiteren Besuch im Dezember 2011 eingeladen.